£ 3.49 pro Geschäft für Lieferung am selben Tag - Ordr vor 2 Uhr!

Fischpastete mit Käsebrei

Fischpastete
"Nichts geht über eine cremige Fischpastete für ein herzhaftes Komfortessen."

 

Mit diesem preisgekrönten Rezept können Sie den erstaunlichsten Fischkuchen zusammenstellen.

Ergänzen Sie dies mit Erbsen und Zuckermais für einen echten Gewinner!

 

PREP: 30 MINUTEN
KOCH: 40 MINUTEN
SCHWIERIGKEIT: mittlere
SERVIERT: 6 Portionen

 

ZUTATEN:
  • 2 kg Mehlkartoffeln - wie Maris Piper, geschält und in große Stücke geschnitten
  • 3 EL Butter
  • 3 EL Doppel-Sahne)
  • große Prise Salz und Pfeffer
  • 2 1/2 Tassen (600 ml) Vollmilch
  • 2 Lachsfilets ohne Knochen
  • 1-2 Kabeljau oder Schellfischfilet ohne Knochen
  • 15 Riesengarnelen - Garnelen können gekocht oder roh sein (stellen Sie sicher, dass sie nicht geädert sind)
  • 2 EL Natur- / Allzweckmehl - ODER 2 EL Maismehl gemischt mit 2 EL kaltem Wasser für glutenfrei
  • 1 1/2 Tassen (150 g) verpackter geriebener reifer Cheddar-Käse
Zu dienen:
  • 1 EL gehackter Schnittlauch
  • Erbsen
  • Zuckermais

 

METHODE:

  1. Den Backofen auf 200 ° C vorheizen

  2. Die Kartoffeln in eine Pfanne geben und mit kaltem Wasser bedecken. Zum Kochen bringen und dann 15 Minuten köcheln lassen. Die Kartoffeln abtropfen lassen und mit einem Kartoffelstampfer oder einer Reispresse zerdrücken. Die Hälfte der Butter, die Sahne und eine Prise Salz und Pfeffer einrühren. Zur Seite legen.

  3. Die Milch mit den Lachsfilets und dem Kabeljau / Schellfisch in einen großen Topf geben. Zum Kochen bringen und 2-3 Minuten köcheln lassen (wenn Sie rohe Garnelen verwenden, fügen Sie diese für die letzte Minute des Kochens hinzu). Zu diesem Zeitpunkt sollte Ihr Fisch gekocht sein und anfangen zu zerplatzen.

  4. Stellen Sie ein Sieb über eine große Schüssel und gießen Sie die Fisch-Milch-Mischung aus. Legen Sie die Milch beiseite. Legen Sie den Fisch auf einen Teller und blättern Sie ihn auseinander. Entfernen und entsorgen Sie die Haut, wenn der Fisch nicht hautlos war.

  5. Legen Sie den Fischflocken und die Garnelen (fügen Sie die kalten, gekochten Garnelen an dieser Stelle hinzu, wenn Sie sie verwenden) in eine große Auflaufform.

  6. Waschen und trocknen Sie Ihre Milchpfanne.

Regelmäßige Version der Sauce:

  1. Die restliche Butter in der Milchpfanne schmelzen und das Mehl unterrühren. Bei mittlerer Hitze unter Mischen mit einem Holzlöffel erhitzen.

  2. Fügen Sie langsam die reservierte Milch hinzu, in der Sie den Fisch gekocht haben, während Sie mit einem Ballon-Schneebesen umrühren (aber nicht hart verquirlen, sonst erhalten Sie eine schaumige Sauce). Die Sauce beginnt nach einigen Minuten zu verdicken. Schalten Sie die Heizung aus und rühren Sie die Hälfte des Käses und eine Prise schwarzen Pfeffer durch.

  3. Eine glutenfreie Version der Sauce:

  4. Gießen Sie die reservierte Milch zurück in die Milchpfanne und erhitzen Sie sie, bis sie kaum noch kocht - lassen Sie sie nicht kochen. Nach und nach mit einem Ballon-Schneebesen durch die Maismehl-Wasser-Mischung rühren. Fügen Sie die Maismehlmischung hinzu, bis die Milch dicker wird. Schalten Sie die Heizung aus und rühren Sie die Hälfte des Käses und eine Prise schwarzen Pfeffer durch.

Montage:

  1. Jetzt ist es Zeit, den Fischkuchen zusammenzubauen. Gießen Sie die Sauce über die Fisch-Garnelen-Mischung. Löffeln Sie die Kartoffelpüree darüber und verteilen Sie sie dann mit einer Gabel und geben Sie ihr ein ausgekleidetes Muster (dies gibt der Maische mehr Oberfläche zum Knuspern).

  2. Über den restlichen Käse streuen und 15-20 Minuten in den Ofen stellen, bis der Käse geschmolzen und goldgelb ist.

  3. Mit gehacktem Schnittlauch belegen und mit Erbsen und Zuckermais servieren.

 

HINWEISE:

Können Sie Fischpastete aufwärmen?

  • Ja, schnell abkühlen, abdecken und alle Reste kühlen. Es sollte bis zu einem Tag im Kühlschrank in Ordnung sein.

  • Legen Sie die Reste (noch in der Auflaufform) in den Ofen, bedeckt mit Folie für 20-25 Minuten bei 200 ° C, bis sie durchgehend heiß sind. Sie können die Folie für die letzten 400 Minuten des Kochens entfernen, um die Oberseite wieder zu knusprigen.

Können Sie Fischpastete einfrieren?

  • Ja! Ich finde, dass die Kartoffelpüree nach dem Einfrieren etwas wässrig sein kann, aber solange der Kuchen vor dem Aufwärmen vollständig aufgetaut ist, sollte er nach dem Kochen und Knusprigen im Ofen in Ordnung sein.

  • Machen Sie den Fischkuchen bis zum Punkt, bevor Sie ihn in den Ofen stellen. Dann schnell abkühlen lassen, abdecken und einfrieren.

  • Über Nacht im Kühlschrank auftauen (vor dem Aufwärmen vollständig auftauen lassen), dann 20-25 Minuten bei 200 ° C in den Ofen stellen, bis die Kartoffel goldbraun ist und die Sauce an den Seiten zu sprudeln beginnt.

Weitere Top-Ideen:

  • Wenn Sie genau das Rezept verwenden möchten, das ich auf der Bühne gekocht habe, nehmen Sie die gekochte Fischpastete aus dem Ofen, streuen Sie ein paar Handvoll zerkleinerte Piper's Cheddar- und Zwiebelchips darüber und legen Sie sie für 2-3 Minuten wieder in den Ofen. nur um das Topping durch zu erhitzen. Schön und knusprig!

  • Versuchen Sie, einen Löffel Senf für einen kleinen Kick in die Kartoffelpüree zu geben (ich würde Dijon-Senf verwenden).

  • Verwenden Sie halb normale Kartoffeln und halb Süßkartoffeln als Belag für einen süßeren Geschmack und einen lebendigen Belag!

  • Rühren Sie gekochte und gehackte Brokkoliröschen in die Kartoffelpüree, bevor Sie sie über die Fischmischung geben.

Welche Art von Fisch für Fischpastete verwenden:

  • Ich benutze eine Mischung aus Lachs, Riesengarnelen und Weißfisch wie Kabeljau oder Schellfisch. Sie können einige der Fische ersetzen, wenn Sie es vorziehen.

  • Sie können den Kabeljau / Schellfisch durch Pollock, Heilbutt oder Seehecht ersetzen.

  • Ersetzen Sie den Lachs durch Forelle (diese hat einen etwas milderen Geschmack als Lachs).

  • Manchmal ersetze ich die Hälfte des Kabeljaus / Schellfischs durch geräucherten Schellfisch - dies verleiht dem Gericht einen schönen rauchig-salzigen Geschmack. Nur 1 geräuchertes Schellfischfilet zu verwenden, bedeutet, dass die Rauchigkeit nicht überwältigend ist.

  • Manchmal lasse ich die Garnelen ganz weg und füge ein zusätzliches Lachs- / Kabeljaufilet hinzu.

Verwandte Artikel

Veganer Burger - fest, grillbar und total göttlich!
"Super herzhafter veganer Burger! Grillbar, schmackhaft und äußerst befriedigend, dies ist ein Burger, der Veganer und Nicht-Veganer ...
Mehr erfahren
Eierbrötchen mit Karotten und Kohl (Chả Giò Chiên Cà Rốt Bắp Cải)
"Die vietnamesische Grundrolle besteht aus mariniertem Schweinehackfleisch, Zwiebeln, Waldpilzen und dünnen Zellophan-Nudeln ...
Mehr erfahren
Veganes Pulled-Oumph! Tacos
"Jeder liebt Tacos, richtig? Mit Oumph! Kannst du deine eigenen erstaunlichen Tacos kreieren, gefüllt mit all den Dingen, die du dir vorstellst ...
Mehr erfahren

Hinterlasse eine Nachricht

Bitte beachten, dass deine Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen