£ 3.49 pro Geschäft für Lieferung am selben Tag - Ordr vor 2 Uhr!

Poulet Vallée d'Auge

Poulet Vallée d'Auge
"Dieses traditionelle Rezept wurde nach einer Region in der Normandie benannt, die für ihre Äpfel (und Calvados) bekannt ist. Es kombiniert beides in einer reichhaltigen, cremigen Sauce."

 

Nicht das einfachste Gericht, seien Sie vorsichtig, es erfordert große Aufmerksamkeit!

... Das Ergebnis ist das Warten wert!
 
ZUTATEN:
  • 5 Esslöffel ungesalzene Butter, geteilt
  • 3 feste, säuerliche Äpfel (wie Pink Lady oder Braeburn; ca. 1 Pfund), geschält, entkernt, geviertelt
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 3½ - 4-lb. Hühner, geviertelt
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Nur 1 Lauch, weiße und hellgrüne Teile, längs halbiert, quer ¼ Zoll dick geschnitten
  • 2 Schalotten, fein gehackt
  • ¼ Tasse Calvados (Apfelbrand)
  • ¾ Tasse Apfelwein
  • 4-Zweige Thymian
  • 2 Lorbeerblätter
  • ½ Tasse natriumarme Hühnerbrühe
  • ½ Pfund Crimini (Baby Bella) Pilze, geschnitten, halbiert
  • ½ Tasse Crème Fraîche
  • 1 großes Eigelb

 

METHODE:

  1. 2 EL erhitzen. Butter in einem großen schweren Topf bei mittlerer Hitze. Fügen Sie Äpfel hinzu und kochen Sie sie unter gelegentlichem Wenden 10–12 Minuten lang, bis sie goldbraun sind. Äpfel auf einen Teller geben und beiseite stellen.
  2. Erhöhen Sie die Hitze auf mittelhoch und fügen Sie Öl und 1 EL hinzu. Butter in den Topf geben. Würzen Sie das Huhn mit Salz und Pfeffer und kochen Sie es in Chargen etwa 5 Minuten pro Seite, bis es braun ist. Übertragen Sie Huhn auf einen anderen Teller; beiseite legen.
  3. Lauch und Schalotten in den Topf geben; kochen, oft umrühren, bis erweicht, ca. 4 Minuten. Den Topf vom Herd nehmen, Calvados hinzufügen und mit einem langen Streichholz oder Feuerzeug entzünden. Nachdem die Flammen erloschen sind, den Topf wieder erhitzen und Apfelwein hinzufügen. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und ca. 3 Minuten köcheln lassen.
  4. Das reservierte Huhn wieder in den Topf geben und Thymian, Lorbeerblätter und Brühe hinzufügen. Zum Kochen bringen; Hitze reduzieren, Topf abdecken und köcheln lassen, reservierte Äpfel nach der Hälfte des Topfes wieder in den Topf geben, bis das Huhn 20 bis 25 Minuten durchgekocht ist.
  5. In der Zwischenzeit verbleiben 2 EL. Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Fügen Sie Pilze hinzu und kochen Sie, gelegentlich werfend, bis gebräunt und erweicht, 6–8 Minuten; mit Salz und Pfeffer würzen. Pilze auf einen Teller geben.
  6. Crème Fraîche und Eigelb in einer kleinen Schüssel verquirlen. Übertragen Sie Hühnchen und Äpfel mit einem geschlitzten Löffel auf ein Backblech und nehmen Sie den Topf vom Herd. Crème Fraîche-Mischung in die Kochflüssigkeit im Topf einrühren. Hühnchen, Äpfel und Pilze vorsichtig untermischen.


VORAUS:
Hühnchen und Äpfel können 1 Tag vorher gekocht werden. Abdecken und kalt stellen. Pilze kochen und Sauce kurz vor dem Servieren zu Ende bringen.

 

Guten Appetit, September 2019

Verwandte Artikel

Domoda (Gambischer Erdnusseintopf)
"Es ist ein köstlicher" Erdnuss-Eintopf "(Erdnüsse), der aus allem Gemüse besteht, das gerade verfügbar ist, typischerweise Pum ...
Mehr erfahren
Veganer Burger - fest, grillbar und total göttlich!
"Super herzhafter veganer Burger! Grillbar, schmackhaft und äußerst befriedigend, dies ist ein Burger, der Veganer und Nicht-Veganer ...
Mehr erfahren
Eierbrötchen mit Karotten und Kohl (Chả Giò Chiên Cà Rốt Bắp Cải)
"Die vietnamesische Grundrolle besteht aus mariniertem Schweinehackfleisch, Zwiebeln, Waldpilzen und dünnen Zellophan-Nudeln ...
Mehr erfahren

Hinterlasse eine Nachricht

Bitte beachten, dass deine Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen